Erfassung der LS-Zeilen

Bekanntlich kann die Eingabe-Logik der LS-Zeilen von Bäckerei Comfort! im Unternehmens-Stamm auf der Registerkarte [ Lieferscheine ] ein- bzw. umgestellt werden. Bäckerei Comfort! verhält sich dann – hoffentlich weitgehend – sehr ähnlich zu Ihrem Vorgängerprogramm.

Es stehen Ihnen im Unternehmens-Stamm die Kompatibilität mit der LS-Zeilen-Eingabe von Bäckerei 2003 (Bestellmenge – Korrekturmenge – Retourmenge), mit einer neuen Variante (Bestellmenge – Liefermenge – Retourmenge), mit Bäckerei Plus! (Liefermenge – Retourmenge) und mit Bäckerei Extra! (Bestellmenge – Korrekturmenge – Retourmenge) zur Verfügung.

 

Die 4 Mengen-Begriffe. Wichtig zu wissen ist, dass Bäckerei Comfort! mit 4 verschiedenen Mengen-Begriffen arbeitet, wobei maximal 3 Mengen erfasst werden und die jeweils nicht erfasste vierte Menge beim Verspeichern der Lieferschein-Zeile automatisch errechnet wird.

# Die Bestellmenge ist jene Menge, die der Kunde bei Ihnen bestellt hat.

# Die Liefermenge ist jene Menge, die Sie beabsichtigten, tatsächlich zu liefern.

# Die Korrekturmenge ist die Differenz-Menge zwischen Bestellung und Lieferung.

# Die Retourmenge ist jene Menge des Artikels, die Sie als Retoure zurückgenommen haben.

 

Die max. 9 Erfassungsgruppen. Wie es sich schon in Bäckerei 2003 bewährt hat, können Sie jeden Lieferschein bei Bedarf auch in Bäckerei Comfort! in bis zu 9 „Erfassungsgruppen“ einteilen, in denen die gleichen Artikelnummern wie in anderen Erfassungsgruppen des gleichen Lieferscheins vorkommen können. Die Erfassungsgruppen haben Bezeichnungen, die Sie bei Bedarf ergänzen, überschreiben oder gar löschen können. Der Lieferscheindruck dieser Lieferscheine mit Erfassungsgruppen zeigt dann die Artikelzeilen-Blöcke der Erfassungsgruppen 1 bis mx. 9 hintereinander, die Überschrift dieser Blöcke entspricht dem erfassten bezw. geänderten Erfassungsgruppen-Text. Im Unternehmens-Stamm können nicht nur die grundsätzlichen Bezeichnungen der Erfassungsgruppen eingegeben werden sondern auch die Mengenspalte, die nach Eingabe der Artikelnummer angesprungen werden soll. zB wird man in der Erfassungsgruppe „Retourware vom xx.xx.xxx“ die Retourenspalte (= 3) anspringen wollen.

Die max. 3 „Mengen-Spalten“. Wie auch in Bäckerei 2003 oder Bäckerei Plus! können Sie in Bäckerei Comfort! festlegen, mit welcher Art von Menge Sie die Erfassung der LS-Zeilen beginnen wollen. (Im Bäckerei Plus!-Kompatibilitäts-Modus legen Sie wie in Bäckerei Plus! auch gleichzeitig fest, mit welcher Art von Menge die Erfassung der LS-Zeilen beendet werden soll. Im Bäckerei 2003-Kompatibilitäts-Modus beenden Sie die die Eingabe einer LS-Zeile durch Drücken der Enter-Taste, eine eigene Festlegung ist daher unnötig!). Die „Startmenge“ für die Bäckerei-Plus!-Kompatibilität wird im Unternehmens-Stamm als „Spalte“ für die Erfassungsgruppe 1 festgelegt. Eine RadioBox zum Einstellen der aktuell gültigen Ansprungs-Spalten steht am Fenster der LS-Erfassung zur Verfügung.

 

1 – Kompatibel mit Bäckerei 2003

Bäckerei Comfort! verhält sich in der Eingabezeile sehr ähnlich zu Bäckerei 2003! Also: mit der Plus-Taste der Zehnertastatur springt man zum nächsten Eingabefeld, mit der Enter-Taste wird die Eingabezeile beendet und die Zeile im Lieferschein verspeichert.

Die Artikelnummer. Das Eingabe-Feld für die Artikelnummern besteht eigentlich (wie auch bei Bäckerei 2003) aus zwei Feldern. Zuerst einem Textfeld und dann der eigentlichen Artikelnummern-Eingabe. Das ist in Bäckerei Comfort! kaum zu sehen, in Bäckerei 2003 schon eher. Das erste Feld dient der Eingabe von Funktionen, in Bäckerei 2003 können Sie diese Funktionen mit der F4-Taste in einem kleinen Hilfe-Bildschirm aufgelistet sehen. In Bäckerei Comfort! rufen wir statt dessen mit der F1-Taste eine Seite des Hilfe-Systems auf, wo Sie die aufrufbaren Funktionen ausführlicher beschrieben finden. Für die hier zu besprechende Eingabezeile ist wichtig, dass das Eintippen einer Ziffer 0 – 9 das eigentliche Eingabefeld für die Artikelnummer öffnet. Artikelnummern sind in Bäckerei Comfort! bis zu 6 Stellen lang, Sie haben also knapp 1 Million Artikelnummern zur Verfügung. Zum Abbrechen der Eingabe drücken Sie einfach die Pfeil-hinauf-Taste [↑]. Dann geht die Eingabe wieder in das Textfeld über. Dort im Textfeld die [↑]-Taste zu drücken, bringt nur einen Pieps hervor – es geschieht gar nichts.

Bestellmenge (Spalte 1) mit der Enter-Taste wird die Eingabe beendet, die LS-Zeile verspeichert, mit der [+]-Taste geht es weiter zur Korrekturmenge. Mit der [↑]-Taste geht es zurück zur Artikelbezeichnung. Die Artikelbezeichnung kann dann überschrieben / ergänzt werden.

Die Artikelbezeichnung. Die Artikelbezeichnung kann überschrieben / ergänzt werden. Artikel mit geänderter Artikelbezeichnung, geänderten Konditionen (Preis, Zeilenrabatt, Endrabatt-Sperre etc.) werden auf Sammelrechnungen als getrennte Zeile ausgewiesen! Es werden keine Mischpreise verrechnet!

 

2 – Neu. (Sehr ähnlich der Kompatibilität zu Bäckerei 2003, mit wenigen Unterschieden)

Diese Art der LS-Zeilen-Erfassung ist sehr ähnlich zur Bäckerei 2003-Kompatibilität, unterscheidet sich aber dadurch, dass an Stelle der Korrekturmenge die Liefermenge aufscheint! Beim Verspeichern der Zeile wird die Korrekturmenge automatisch errechnet (Bestellmenge minus Liefermenge). Damit wird einerseits jenen Bäckereien gedient, die ohne Herumrechnen die Liefermengen direkt eintragen wollen bzw die ein künftiges Feature („Automat. Aufteilung“) von Bäckerei Comfort! oder anderen nachfolgenden Bäckerei-Programmen aus unserem Hause nutzen wollen.

 

3 – Kompatibel mit Bäckerei Plus!

Bäckerei Plus! unterscheidet sich bei der Eingabe der Erfassungszeile von Bäckerei 2003 dadurch, dass es nur zwei (statt der sonst bei uns üblichen drei) Mengenfelder gibt, also Liefermenge und Retourmenge. Diese Konfiguration macht es einfach, die drei möglichen Konfigurationen in einer radioBox wählbar zu machen: Liefermenge + Retourmenge, nur Liefermenge und nur Retourmenge. Ein kleines Problem entsteht, wenn man die RadioBox auf „nur Liefermengen“ eingestellt hat und hie und da doch auch eine Retourmenge eingeben will. Da muss man Alt-R eingeben oder die PLUS-Taste der Zehnertastatur drücken. Die gleichen Tasten sind auch in dieser Kompatibilitäts-Einstellung von Bäckerei Comfort! drücken!

 

4 – Kompatibel mit Bäckerei Extra!

Bäckerei Extra! verhält sich in der Eingabezeile praktisch identisch zu Bäckerei 2003.